Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir sind stets darum bemüht dir den bestmöglichen Service zu bieten und deine Privatsphäre ist uns natürlich wichtig.

Die Updates unserer Datenschutzbestimmungen aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellen leicht verständlich dar, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden und zeigen Dir alle Details zu deinen Rechten als User auf.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit, ebenso wie mit der Verarbeitung meiner Daten, einverstanden.

Akzeptieren

« Tag Zurück
Tag Vor »

DER ..HARTMUT UND ICH" .. LITERAT MIT NEUEM BUCH

Oliver Uschmann,
geboren 1977, lebt mit Frau, Katzen und Fischen freiwillig auf dem Land. Gemeinsam entwerfen sie dort die Romane der Hartmut und ich-Reihe. Uschmann verbrachte seine Jugend u. a. als Packer, Aktivist, Veranstalter, Rockjournalist und
Punkrocksänger, studierte Literaturwissenschaft, Linguistik und Anglistik in Bochum, wallraffte in Berlin als Werbetexter und ist »Theorieadministrator« in der Onlinegalerie »Haus der Künste«, die er mit seiner Frau Sylvia Witt betreibt. Ferner gibt er als »Wortguru« Schreibseminare und fördert Nachwuchsautoren.

Von Bierrutschen, Bollos und Häufchenverteilern!
Die wundersame Welt der Festivals . . . jeden Sommer kommt sie über das Land. Nun wird sie endlich durchleuchtet. Der Musikjournalist und Autor der übermütigen Hartmut und ich-Romane streift wie ein Forscher durch das wilde Reservat
der Festivals, beobachtet Besucher, Musiker, Bauten und Rituale. Zum Brüllen komisch und so hemmungslos überspitzt, dass es schon wieder wahr ist.

Sa, 12.05.2012, 20:00
ROSE GROßE TONNE
LESUNG
VVK 7,- zzgl VVKG // AK 9,-