Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir sind stets darum bemüht dir den bestmöglichen Service zu bieten und deine Privatsphäre ist uns natürlich wichtig.

Die Updates unserer Datenschutzbestimmungen aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellen leicht verständlich dar, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden und zeigen Dir alle Details zu deinen Rechten als User auf.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit, ebenso wie mit der Verarbeitung meiner Daten, einverstanden.

Akzeptieren

« Tag Zurück
Tag Vor »

live in concert +++ Heavy Reggae Roots Rockers in Dub

Seit 10 Jahren sind Paprika Korps ununterbrochen auf Tour durch ganz Europa. In den kurzen Pausen zwischen den Gigs habe sie dennoch die Zeit gefunden, ein neues Album einzuspielen. Mit „Metalchem\\\\\\" schreiben sie ein neues Kapitel Heavy Reggae. So bezeichnen Paprika Korps ihre Mischung aus karibischem Groove, Dub-Elementen, Alternative Rock, psychedelischen Sounds und New Wave. Dieser unkonventionelle Mix kommt bei ihren Fans erstaunlich gut an, sei es auf Konzerten im norwegischen Tromsø weit hinterm Polarkreis, in Sarajewo auf dem Balkan, an der irischen Westküste, im sibirischen Nowosibirsk oder beim letztjährigen Chiemsee Reggae Summer. Eine besonders treue Fangemeinde findet sich übrigens in Finnland, was die Band sich mit der besonderen Offenheit der Finnen für allerlei Stilbrüche und -mischungen erklärt. In Polen bilden Paprika Korps gemeinsam mit den Kollegen und Freunden von Vafamuffin und EastWest Rockers den Mittelpunkt der polnischen Reggae- und Dancehall-Szene.

Mi, 02.02.2011, 21:00
ROSE GROßE TONNE
DANCEHALL
VVK 6,- zzgl. VVKG // AK 8,-