Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir sind stets darum bemüht dir den bestmöglichen Service zu bieten und deine Privatsphäre ist uns natürlich wichtig.

Die Updates unserer Datenschutzbestimmungen aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellen leicht verständlich dar, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden und zeigen Dir alle Details zu deinen Rechten als User auf.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit, ebenso wie mit der Verarbeitung meiner Daten, einverstanden.

Akzeptieren

« Tag Zurück
Tag Vor »

live in concert ++ WHO is WHO is HERE

EINLASS 19 UHR - NICHT ausverkauft - RUNNING ORDER :
*** 20.00 MAMIFFER * 21.00 BLACK MATH HORSEMAN *
22.00 CARLTON MELTON * 23.00 ACID KING (Zeitplan - Betonung liegt auf Plan)

ACID KING kommen der Idealvorstellung dessen, was man gemeinhin unter \\"Stoner Doom\\" versteht gefährlich nahe. Randvoll mit donnernden Bässen und oberfetten Riffs, ist die Band aus San Francisco für die nächsten Jahre die gültige Definition des Begriffs \\"heavy\\"!
Hinter BLACK MATH HORSEMAN verbergen sich Bryan Tulao und Sasha Popovic von MOTHER TONGUE des weiteren die befreundeten Musiker Ian Barry und Sängerin Sera Timms. Daraus ergibt sich ein langsamer, schleppender Rock, böser und finsterer als Mother Tounge es je gemacht haben, der dann und wann wieder regelrecht explodiert.
MAMIFFER - die Band ist ne ziemlich dicke Nummer - Aaron Turner von ISIS und Travis und Brian Cook von RUSSIAN CIRCLES.
Wer oder was „CARLTON MELTON“ ist, weiß ich zwar immer noch nicht, aber dafür ist halbwegs bekannt, wer hinter dem Quartett aus San Francisco steckt, nämlich die ehemaligen ZEN GUERRILLA-Mitglieder Andy Duvall und Rich Millman.

Mo, 11.04.2011, 19:00
ROSE GANZES HAUS
DOOOOOOOM
VVK 12,- zzgl. VVKG // AK 15,-